Ausbildung Konstruktionsmechaniker/-in Fachrichtung Feinblech

Werde zum Feinblech-Fachmann (m/w)

Du hast gute Mathe-Kenntnisse, ein ausgeprägtes mechanisches und technisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen? Dann ist die Ausbildung zum/zur Konstruktionsmechaniker/in genau das Richtige für Dich.

  • Voraussetzungen: guter Hauptschulabschluss / Mittlere Reife / Grundbildung Metall
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre / Duales System / Beginn: 01. September
  • Ausbildungsort: 6 Monate Grundausbildung ÜAB-Buchen, Praxis in Aglasterhausen, Gewerbeschule Mosbach
  • Wichtige Schulfächer: Mathematik, Physik, Technik
  • Weiterbildungsmöglichkeiten: Techniker, Meister

Während deiner Ausbildung durchläufst du alle Abteilungen unseres Industriebetriebs und erwirbst dabei Fertigkeiten und Kenntnisse im Bereich der Fertigung und Montage von Werkstückträgern, Verkleidungen, Gehäuse, Blechkanälen, Schutzeinrichtungen und Metallkonstruktionen aus Feinblech. Du erlangst Kenntnisse im Schweißen, Schleifen, Montieren, Umbauen, Kanten, Ausrichten, Fügen, Einrichten von Maschinen, sowie Planen, Steuern und Beurteilen der Arbeitsergebnisse.

Die ersten 6 Monate finden als Grundlagenausbildung in der Überbetrieblichen Ausbildungsstätte (ÜAB) in Buchen statt. Anschließend, begleitend zur praktischen Ausbildung im Betrieb, besuchst Du an ein bis zwei Tagen in der Woche die Gewerbeschule in Mosbach.